Hersteller

Jabuvit Low Carb Pasta (250g)

3.99003

EUR 3,99

EUR 1,60 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht 0,25 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Nudeln in der Low Carb Diät? Genau das ist eigentlich ein Tabu - Eigentlich! Mit der Low Carb Pasta von Jabuvit brauchst du auf Nudeln in deiner Diät nicht verzichten! Im Gegensatz zu herkömmlichen Nudeln aus dem Supermarkt sind in diesen Low Carb Nudeln 63% Protein bei nur 10% Kohlenhydraten enthalten.

 

 

  • 63% Eiweiß und nur 10% Kohlenhydrate

 

  • einfache Zubereitung

 

  • halten länger satt

 

  • perfekt in der Low Carb Diät

 

 

Was zeichnet die Low Carb Pasta von Jabuvit aus?

Im Gegensatz zu gewöhnlichen Nudeln aus dem Supermarkt, die auf Grund des hohen Kohlenhydratgehalt in der Low Carb Diät ein Tabu sind, bestehen die Jabuvit Low Carb Nudeln hauptsächlich aus Eiweiß. Mit 63% pflanzlichen und tierischen Eiweißen liefern sie einen vergleichbaren Anteil an Proteinen wie Proteinshakes! Eiweiße sind für den Körper zum Muskelaufbau und Erhalt der Muskelmasse in der Diät bedeutend. Bei der Jabuvit Low Carb Pasta wurden die Kohlenhydrate durch Proteine ersetzt. Mit einer leckeren Tomatensauce oder einem frischen Pesto schmecken die Nudeln hervorragend!

 

 

Tipps

Du kannst die Nudeln auch nach dem Kochen in etwas Pflanzenöl anbraten. Das schmeckt super!

 

 

Nährwerttabelle

   pro 100 g   pro Portion (50g)  
 Brennwert  1509 kJ / 357 kcal   755 kJ / 179 kcal
 Eiweiß  63 g  31,5 g
 Kohlenhydrate  11 g  5,5 g
 - davon Ballaststoffe  2,8 g  1,4 g
 - davon Zucker  0,1 g  0,05 g
 Fett  7,0 g  3,5 g
 - davon gesättigte Fettsäuren   1,3 g  0,65 g

 

Hersteller Anschrift: Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG, Schnackenburgallee 217-223, 22525 Hamburg, Deutschland.

 

 

Einnahmeempfehlung

Gib 50g Pasta in 1 Liter kochendes und leicht gesalzenes Wasser und lasse sie ca. 7-10 Minuten kochen. Ab und zu die Nudeln umrühren und al dente kochen. Am besten mit einer Tomatensauce oder Pesto nach Wahl servieren.

Hinweis: Nahrungsergänzungen stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene Ernährung dar. Achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie auf eine gesunde Lebensweise.

Vor Wärme geschützt und trocken lagern.

 

Zutaten

Erbsenprotein, Weizenprotein, Eier, Weizenerzeugnis, Inulin aus der Zichorie-Wurzel.

Hinweis für Allergiker: Enthält Gluten und Ei. Kann Spuren von Milcherzeugnissen und Nüssen enthalten.

Facebook Kommentare

6 Bewertung(en)

Geschmack verdient 4 Sterne Plus

Bin wirklich positiv überrascht das die Nudeln so schnacken können wie normale Nudeln. Ich mache die Anabole Diät und esse jeden Tag ein Paket mit Pesto und Putengeschnetzeltem. Geschmacklich absolut lecker, von Prei her geht die Diät so langsam ins Geld. Daher 4 Sterne mit kleinem Plus.

Geschrieben von Sven U. am 24.03.2014

Sind nicht schlecht

Vom Geschmack okay aber der Preis....
Leute es sind nur Nudeln und kein Kaviar!

Geschrieben von Marius P. am 30.08.2014

Kochen sich gut und schmecken okay

Für Low Carb Diät gut aber nicht für ewig also in der Massephase esse ich was anderes wieder.

Geschrieben von Hendrik K. am 18.09.2014

Machen schön satt und Mengen an Eiweiß!

Schaut mal den Eiweißgehalt an das ist krass! Da braucht man nix mehr sonst zu außer eine Tomatensauce

Geschrieben von Jessica C. am 06.11.2014

Gutschmeckende Proteinbombe

Geschmacklich erinnern die Nudeln mich an ein Vollkornprodukt mit etwas anderer Konsistenz. Alles in allem ein top Produkt. Einziges Manko ist der vergleichsweise hohe Preis, welcher sich wohl aus der Tatsache ergibt das dies ein \"Randprodukt\" mit geringer Verkaufsmarge darstellt.

Geschrieben von sven w. am 19.12.2014

Eiweißbombe aber kein geschmacklicher Überflieger

Die Low Carb Nudeln schmecken nicht wie normale (Vollkorn)Nudeln, sind aber durchaus genießbar. Kulinarisch kein Höhepunkt, Augen zu und durch.
Sie sind sehr vollmundig und man kaut deutlich länger dran, als an gewöhnlicher Pasta.
Nährwerttechnisch sind die Dinger jedoch wirklich großartig.
Die Packung enthält dicke 160 g Eiweiß, sehr wenig Kohlenhydrate und als hart arbeitender, ausgewachsener Mann kann man schon mal an einem Tag die ganze Packung verdrücken.

Geschrieben von Jochen K. am 20.04.2015

Bewertung schreiben